Cricket - hchannover.de

Cricket

Willkommen bei der Cricket-Sparte des HC Hannover, die erst seit wenigen Jahren existiert.

Alles begann im Juni 2009, als sich einige Cricket-Begeisterte in den Herrenhäuser Gärten zum Cricketspielen trafen. Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Spieler hinzu.
 
Anfang 2010 wurde die Gruppe in den HC Hannover integriert und nahm in dieser Saison erstmals am Ligaspielbetrieb des Deutschen Cricket Bundes im Norddeutschen Regionalverband NDCV teil.
 
Nach hartem Training und mit großer Zuversicht absolvierte die Cricket-Mannschaft die Ligaspiele im Jahr 2011 und schaffte es überraschend ins Finale. Nach einem packenden Spiel konnte die Mannschaft des HC Hannover die Norddeutsche Meisterschaft gewinnen.
 
In der Saison 2012 knüpfte sie an diesen Erfolg an und belegte den 1. Platz beim Nds. Indoor-Cup (Nds. Hallenmeisterschaft).
 
In der Feld-Liga 2012 konnte die Mannschaft erneut eine gute Platzierung erreichen: 3. Platz in der Liga Nord.
 
Einen weiteren Pokal holten sie im Jahr 2014: Vizemeister der Norddeutschen Hallenmeisterschaft 2014.
 
In diesem Jahr gab es einen neuen Erfolg: die HCH-Crickets konnten den Niedersachsen Cup in Lüneburg gewinnen.
 
 
Lust auf Cricket?
 
Die Mannschaft trainiert während der Feldsaison 2014 immer
 
Mittwoch ab 18 Uhr
 
auf dem Naturrasenplatz des HC Hannover
 
(Anfahrt siehe unten)

Derzeit wird auch eine Damen- und Jugendmannschaft aufgebaut. Über regen Zulauf beim Training würden wir uns freuen

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

 
 
Weitere Infos erteilt gerne

Bikramjit Singh Sehgal 

Tel: 0163-1730041

E-Mail: sehgal-sec@freenet.de 
 

 

 

HCH Cricket 2014

HCH Cricketmannschaft 2014

 

Cricket-Mannschaft 2013

HCH Cricketmannschaft 2013

 

Cricketmannschaft 2012

Cricketmannschaft 2011


HC Hannover-Cricketmannschaft
Vizemeister der Norddeutschen Hallenmeisterschaft 2014
 
Acht norddeutschen Cricketmannschaften bestritten am 29. und 30. März 2014 in Göttingen die Finalrunde, um den Norddeutschen Hallenmeister 2014 zu ermitteln.
 
Nach tollen Vorrundenspielen hatte sich der HC Hannover in seiner Gruppe souverän für das Finale qualifiziert. Hier musste die HCH-Mannschaft gegen den SG Findorff aus Bremen antreten.
Die Bremer verloren gleich in den ersten Würfen ihre beiden besten Schlagleute verloren; das Feld schien für die favorisierte HCH-Mannschaft bereitet. Leider musste sich die HCH-Mannschaft im Finale aber geschlagen geben.
 
Dennoch ist der Verein nun um einen Pokal reicher. Als Vizemeister der Norddeutschen Hallenmeisterschaft 2014 im Cricket.
 
 

Ligaspiele
 

 
 
Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Meisterschaft 2012